RSPO

Der «Roundtable on Sustainable Palm Oil» fördert die Nachhaltigkeit beim Anbau von Palmöl. Auch Caotina Crème Chocolat ist gemäss den RSPO Richtilinen zertifiziert und enthält ausschliesslich Palmöl aus umwelt- und sozialfreundlichem Anbau. Für einen einmalig nachhaltigen Schokoladen-Genuss.

Ein Zeichen von Verantwortung – das RSPO Label

 

Für das Produkt Caotina Crème Chocolat gilt: Nach Möglichkeit wird Palmöl durch Raps- oder Sonnenblumenöl ersetzt. Um die Streichfähigkeit des Produktes sicher zu stellen, wird ein Anteil an Palmöl verwendet. Dieses stammt aus nachhaltigen Palmöl-Plantagen, die nach RSPO-Richtlinien zertifiziert sind.

Verfolge unseren Fortschritt

Frau auf Palmölplantage

RSPO Kriterien für den nachhaltigen Anbau von Palmöl

Fairer Schokoladen-Genuss: bei der Produktion von Caotina Crème Chocolat nehmen wir unsere Verantwortung als Hersteller gegenüber Mensch und Umwelt war. Zu erkennen ist dies auch am RSPO Label, das die Caotina Crème Chocolat auszeichnet.

Der «Roundtable on Sustainable Palm Oil » ist eine vom WWF ins Leben gerufene Initiative – ein runder Tisch für nachhaltig produziertes Palmöl. Deren Mitglieder verpflichten sich an die Einhaltung von Prinzipien und Kriterien beim Anbau von Palmöl.  RSPO Plantagen müssen sich u.a. an das Rodungsverbot von ökologisch wertvollen Lebensräumen für Tiere & Pflanzen halten. Die Plantagen werden von unabhängigen, von RSPO autorisierten Stellen, kontrolliert.