Caotina Schokonüsse

Knusprige Haselnüsse ummantelt von zarter Schokolade – entdecke unser neues Lieblingsrezept und Last-Minute-Geschenkidee mit nur 3 Zutaten. 

Kategorie

Desserts

Schwierigkeit

Leicht

Portionen

1

Zubereitungszeit

30 bis 60 min.

Zutaten

Menge Zutat
50g Haselnüsse
100g Caotina Crème Chocolat
4 -5 EL Caotina Original Pulver

Zubereitung

  1. Haselnüsse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im auf 160°C Umluft vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Zwischen den Händen reiben, um die sich lösenden Häutchen zu entfernen. Es macht nichts, wenn noch Häutchen dranbleiben. 

  2. Die Caotina Crème Chocolat über dem Wasserbad erwärmen. Die Haselnüsse dazugeben und gut mischen. 

  3. Auf dem Blech verteilen und vollständig auskühlen lassen.

  4. Caotina Pulver auf einen Teller geben. Die Haselnüsse nun portionenweise darauf geben und darin wenden, bis sie rundherum mit dem Caotina Pulver ummantelt sind.

  5. Luftdicht verschliessen und kühl aufbewahren.

    Tipp:
    Die Caotina Schokonüsse eignen sich schön verpackt wunderbar als Geschenk. Sehe dir dazu unsere Bastelidee an (DIY Caotina Schokonüsse).

    Dieses Rezept entstand in Kooperation mit «Kids am Tisch» (Rezept & Bild von kidsamtisch.ch).

Caotina Schokonüsse

Verwendete Produkte

Caotina Crème Chocolat

Caotina Crème Chocolat

CHF 
4.70
Caotina original 1 kg

Caotina Original 1kg

CHF 
14.20