Caotina Pancakes

Diese einfachen und zugleich originellen Pancakes überraschen mit ihrem Kern aus Schokolade. Eine süsse Brunch-Idee zum Muttertag, zum Frühstück mit Freunden oder zum Selbergeniessen.

Kategorie

Frühstück

Schwierigkeit

Leicht

Portionen

12 Pancakes

Zubereitungszeit

30 bis 60 min.

Zutaten

Menge Zutat
200 g Dinkelmehl hell
2 EL Puderzucker
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier
2 dl Buttermilch
3 EL Caotina Crème Chocolat
1 EL Rahm

Zubereitung

  1. Mehl, Puderzucker, Backpulver und Salz mischen. Eier und Buttermilch dazu geben und mit dem Schwingbesen gut vermengen. Kurz stehen lassen.

  2. Caotina Crème Chocolat mit dem Rahm mischen.

  3. Jeweils einen Esslöffel der Teigmasse in eine beschichtete Bratpfanne geben. Auf mittlerer Stufe backen bis die Oberfläche angezogen ist. Dann auf die Hälfte der Pancakes einen Teelöffel der Caotina-Mischung geben und jeweils einen zweiten Pancake darauflegen. Mit der gesamten Masse so verfahren.

  4. Nach Lust und Laune mit flüssiger Schokolade, Früchten oder Zuckeraugen garnieren und geniessen.

    Tipp:
    Für die flüssige Schokolade mischen wir 3 EL Caotina Crème Chocolat und 2 - 3 EL Rahm. Je mehr Rahm, umso flüssiger wird die Schoggi-Sosse.

     

    Dieses Rezept entstand in Kooperation mit «Kids am Tisch» (Bild & Rezept von kidsamtisch.ch).

Drei dekorierte Pancakes mit Gesichtern

Verwendete Produkte

Caotina Crème Chocolat

Caotina Crème Chocolat

CHF 
4.70