Veganer Caotina Cake

Der Caotina Cake mit veganen Zutaten schmeckt wunderbar schokoladig. Die gemahlenen Mandeln verleihen dem beliebten Gebäck eine nussige Note. Jetzt das vegane Rezept entdecken.

Kategorie

Desserts

Schwierigkeit

Leicht

Portionen

10

Zubereitungszeit

mehr als 60 min.

Zutaten

Menge Zutat
150g Weissmehl
100g gemahlene Mandeln
1 Päckli Backpulver
1 Prise Salz
180g Caotina Original
40g Zucker
1 Päckli Vanillezucker
250ml Wasser
100g neutrales Kokosöl

Zubereitung

  1. Eine Cakeform von 30cm Länge mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Wasser und Kokosöl hinzufügen und vorsichtig zu einem glatten Teig rühren.

  3. In die vorbereitete Cakeform füllen und in der Mitte des Ofens ca. 45 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Klebt nichts mehr am Stäbchen, kann  der Cake aus dem Ofen geholt und auf einem Kuchengitter ausgekühlt werden.

Tipp: Dieser schokoladige Kuchen eignet sich übrigens auch bestens als Geburtstagskuchen.

Verwendete Produkte

Personalisierbar
Caotina Original, Kakaogetränk

Caotina Original 500g

CHF 
8.40