Caotina Cupcakes

Dieses Rezept macht all deine Liebsten glücklich: Cupcakes eigenen sich zum Dessert und vielen anderen Gelegenheiten. Denn wer will schon immer bis nach dem Essen warten, um einen Cupcake zu verdrücken? Mit Caotina original.

Kategorie

Desserts

Schwierigkeit

Mittel

Personen

10 Personen

Zubereitungszeit

30 bis 60 min.

Zutaten

Menge Zutat
75 g Caotina original oder Caotina blanc
75 g Zucker
180 g Weissmehl
50 g Schokolade, grob gehackt
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier
1 dl Milch
100 g Butter, flüssig und abgekühlt
Verzierung
100 g Caotina blanc oder Caotina original
300 g Doppelrahmfrischkäse
wenig Schokolade, in feine Späne gehobelt

Zubereitung

  1. Caotina original und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen. Eier, Milch und Butter daruntermischen. Teig ins vorbereitete Blech verteilen (Muffinsblech mit 12 Vertiefungen von je 7 cm Ø, 10 davon gefettet). 

  2. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Gebäck herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. 

  3. Caotina blanc und Frischkäse glatt rühren. Masse in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 9 mm Ø) geben, auf die Cup-Cakes spritzen, mit Schokoladespänen verzieren.